Hinweis
  • There is no category chosen or category doesn't contain any items
  • There is no category chosen or category doesn't contain any items

Ziele

Am 4.  Juni 2008 wurde unser Verein offiziell gegründet. Der Vereinszweck lautet wie folgt:

Der Ärzteverein Ärztenetz Werra- Rhön e. V. ist eine Interessengemeinschaft der regionalen Ärzte und Psychotherapeuten im Bereich der Kalibergbauregion Osthessen und Thüringen. Er besteht aus über 30 freiberuflich tätigen Ärzten. Zweck des Vereins ist es, das ärztliche und wirtschaftliche Handeln des Mitglieds sowie seine Freiberuflichkeit zu fördern und zu schützen, sowie die kollegiale ärztliche Zusammenarbeit zu fördern. Er soll vorbereiten auf zukünftige Anforderungen an den Arzt von Seiten des öffentlichen Gesundheitswesens. Ein weiterer Zweck des Vereins ist die Verbesserung der Qualität der ambulanten medizinischen Versorgung zum Wohle des Patienten.

Unsere Ziele sind:

  • Die Betreuung unserer Patienten durch intensive Kooperation zu optimieren.
  • Ambulante Versorgungsmöglichkeiten so zu gestalten, dass die Probleme der Patienten kürzer, schneller, schonender und spezifischer gelöst werden.
  • Das hohe Niveau der Patientenversorgung durch ständige Kommunikation zwischen den Vertragsärzten untereinander und mit anderen Versorgungsträgern zu sichern und zu verbessern.
  • Der Erhalt der wohnortnahen Patientenversorgung durch selbständige Arztpraxen aller Fachrichtungen.
  • Die Förderung der kollegialen Zusammenarbeit.
  • Ärztliches und wirtschaftliches Handeln sowie die Freiberuflichkeit jedes Mitglieds sollen gefördert und geschützt werden.

Suche

Neue Beiträge

Volker Kreuder

Das Ärztenetz trauert um sein Mitglied Dr. Volker Kreuder, der plötzlich und unerwartet verstarb.
Wir trauern mit seiner Familie, der wir nur unser allergrößtes Mitgefühl ausdrücken können.
Wir wünschen ihr viel Kraft und Trost in dieser schweren Phase.
Unser Netz wird Volker Kreuder in bleibender Erinnerung behalten.

AED für das Gemeinschaftshaus Leimbach, Heringen (Werra)

Am 17. Oktober 2016 konnte der Verein 650 Jahre Leimbach e. V. einen automatischen externen Defibrillator (AED) an das GH Leimbach übergeben. Die Anschaffung wurde durch eine Spende des Ärztenetzes Werra-Rhön e.V. ermöglicht.

Weiterlesen...